© Griesser
© Griesser
Dieses Portal wird gesponsert von:

Bei der heurigen Kärntner Blumenolympiade erreichte die Marktgemeinde Seeboden am Millstätter See in der Region Hermagor-Spittal-Villach den 1. Platz und wird Landeszweite. Das Gärtnerteam und die Mitarbeiter des Bauhofes arbeiten Sommer wie Winter unermüdlich an der Gestaltung des Ortes, um den BewohnerInnen und Gästen ein schönes Bild und ein lebenswertes Umfeld zu bieten. Engagiert teilgenommen haben ebenso die Kindergärten Lieserhofen und Treffling und das AHA Seniorenzentrum.

Auch private TeilnehmerInnen waren erfolgreich. Frau Grießer Hermine erreichte mit ihrem Gartenparadies regional den zweiten Platz und wurde Landesdritte. Die Blumenolympiade ist eine Veranstaltung der „Fördergemeinschaft Garten“ der Landwirtschaftskammer Kärnten.