Dieses Portal wird gesponsert von:

Es kamen Gratulanten von fern und nah und dem 1000. Mitglied Frau Siegrun Hofer- Moser von FreiRaum Radenthein, konnte ein Geschenkkorb mit allerlei Leckerem aus dem Kost Nix Laden übergeben werden.

Den Zuspruch den der K.N.L. erfährt kann man bei jeder Öffnungszeit erleben. Ob Lebensmittel, Kinderbekleidung, Spiele, Bücher, Geschirr, Dekor und vieles mehr, findet seinen Abnehmer. Im Nachhaltigkeit Laden findet man alles für Mann und Frau, modisch und mit Liebe sortiert. Ein Besuch lohnt sich immer.

Das der Laden nur für Arme ist und man diesen nichts wegnehmen darf, diese Meinung gehört schon lange der Vergangenheit an.

Das Bringen und Nehmen wird sehr gut angewendet und die Wertschätzung der vielen Ehrenamtlichen die mit Freude und Idealismus viele Stunden ihrer Freizeit dem K.N.L. widmen, kann man in der Spendenkasse sehen und die Freundlichkeit der Kunden spüren.

Beide Teams, Nachhaltigkeit und Kost Nix Laden, bedanken sich bei allen die mithelfen den Müllberg etwas zu reduzieren und der Nachhaltigkeit eine Möglichkeit geben. Wir alle können die Welt nicht retten, aber ihr zeigen dass wir es wenigstens versuchen.

Danke an Herrn Emanuel Stadler der beiden Läden zu Verfügung stellt. Den Filialen Hofer und TG in Radenthein, Gemüsegroßhandel Robitsch und Spar in Bad Kleinkirchheim, ohne Ihre Waren wäre der Laden nicht so bunt und genussreich.

Wer gerne in einem freundlichen, harmonischen Team mit helfen möchte kann sich unter der Tel. Nr. 0650 51 42 222 melden, oder zu den Öffnungszeiten kommen.

Die Öffnungszeiten sind im K.N.L.

Dienstag von 10°° – 16°°

Donnerstag von 15°° -18°°

Freitag von 15°° -18°°

Unsere Öffnungszeiten Nachhaltigkeit

Dienstag von 13°°- 16°°

Donnerstag von 15°°- 18°°

Bilder: © privat/KK;