Dieses Portal wird gesponsert von:

In einem wenig berauschendem Unterliga Spiel kommt es unter dem Strich zu einem gerechten Unentschieden. Während die Werkself in der ersten Halbzeit leicht feldüberlegen ist, aber sich wiederum kaum Torchancen herausarbeiten kann, haben die Hausherren – ab der 66. Spielminute mit einem Spieler weniger – in der zweiten Hälfte bei einem Stangenschuss Pech. Beim Nachschuss ist Goalie Stefan Takats auf dem Posten. Fazit: Tore Mangelware! 

Mit einem stark dezimierten Team musste sich unsere 1b Mannschaft dem Tabellenführer und Titelfavoriten SV Afritz mit 6:0 (3:0) geschlagen geben. Auf Grund der vielen Ausfälle in der Unterliga Mannschaft konnte man auch die zweite Mannschaft nicht wirklich verstärken. Trainer Wolfgang Hofer: “Mehr war da heute nicht drinnen! Wir müssen wohl froh sein, dass wir nicht zweistellig verloren haben!” Und das ist auch nur Einem zu verdanken und zwar unserem Christian “Porno” Huber, der eine tolle Partie und mit nigelnagel neuen Handschuhen grandiose Paraden lieferte und somit die junge WSG-Truppe noch einigermaßen im Spiel hielt.