© Symbolfoto - BP
© Symbolfoto - BP
Dieses Portal wird gesponsert von:

Am 10.04.2019 gegen 07:10 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau mit seinem PKW im Ortsgebiet von Radenthein, als er verkehrsbedingt anhalten musste. Dies dürfte ein nachkommender 23-jähriger slowenischer Fahrzeuglenker übersehen haben und fuhr dem stehenden Fahrzeug hinten auf. Durch den Verkehrsunfall wurde der 33-jährige Spittaler unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die B 98 war aufgrund der Unfallerhebungen kurzfristig für den gesamten Verkehr gesperrt.

Ein durchgeführter Alkotest verlief beiden Fahrzeuglenkern negativ.

Quelle: © LPD Kärnten;