Dieses Portal wird gesponsert von:

Traditionell am 01. Mai startete die Clubmeisterschaft 2019 mit dem Einzelzeitfahren Erlach – Radenthein – Erlach (10,5 km – 60 Höhenmeter) in die neue Saison! Strahlender Sonnenschein und starker Wind waren heute die Begleiter der Radsportler!

Das Minibikerrennen mit dem MTB und 25 Startern wurde als Einzelzeitfahren-Techniksprint durchgeführt! Der Tagessieg ging dabei an Elias Oberlassnig (Kat. U 15) mit einer Zeit von 2:00 Min.!

Klassensieger Minibiker: Rebecca Dorfer (U7w), Thomas Grieser (U7m), Viktoria Ofner (U9w), Jakob Dorfer (U9m), Magdalena Kleinsasser (U11w), Luca Unterköfler (U11m), Lea Unterköfler (U13w), Sylvester Buchacher (U13m), Elias Oberlassnig (U15/17)

Beim Einzelzeitfahren mit Minutenstart ging der Tagessieg hauchdünn an Matthias Erlacher (Kat. Junioren – 13:59 Min.) vor Felix Leitner (Kat. Amateure – 14:01 Min.) und Norbert Unterkölfer (Kat. Master 2 – 14:44 Min.)!

Klassensieger Einzelzeitfahren: Felix Leitner (U23/Amateure/Master 1), Norbert Unterköfler (Master 2/3), Wolfgang Schabus (Master 4-6/Hobby 4), Angelika Konrad (Damen), Matthias Erlacher (Junioren/U15/U17), Armin Primig (Hobbyf. 1), Michael Wassermann (Hobbyf. 2) und Ernst Kleinsasser (Hobbyf. 3).

Alle Ergebnisse: http://www.rc-feldamsee.at/modules.php?name=News&file=article&sid=2019

Quelle: © RC Feld am See;